Flachschleifmaschinen

Einfache Bedienung mit Programmunterstützung und schnelle Bearbeitung durch mehrstufiges Schleifen.

Anwendungsgebiete:

Oberflächenverbesserung zum Beschichten wie Verchromen, Entzundern, Dekor Schliff, Reinigen, Fehlstellen Schleifen, Entschichten, Polieren, Microbearbeitung, Satinieren, Bürsten und Entgraten

Werkstücke:

Stangen und Stäbe für die Möbelindustrie, Ladenbau, Präzisionsteile, Stanzteile, Laserzuschnitte, Heizkörper, Dichtplatten, Feinstanzteile, Sinterteile, Edelstahlrohre und Profile, Beschläge, Vierkant, Rechteck, Flach, Winkel, Blechteile, Zierleisten, geschnittene Teile, Stanzteile, erodierte Teile, Kupplungslamellen...

Maschinentypen:

Flachschleifmaschine FS 384 bis Werkstücke 150 x 100 mm

Flachschleifmaschine FS 386 bis Werkstücke 150 x 150 mm

Flachschleifmaschine FS 387 Heavy Duty bis Werkstücke 300 x 300 mm

Flachschleifmaschine FS 384 Low Cost bis Werkstücke 150 x 100 mm

Prospekte:

Flachschleifmaschinen

Maschinenphotos der Flachschleifmaschinen in den Untergruppen

firma loeser als surface engineering unternehmen bossi der profin um dann im weber zu übertragen

Zum Seitenanfang Seite drucken